· 

DIY Blumenkranz/ Flower Crown

Als bekennender Schwedenfan steht In dieser Woche bei Trallafiti & Gedöns alles im Zeichen von Midsommar.

Wenn die Tage scheinbar nicht enden wollen und man die lauen Sommerabende unter freiem Himmel verbringt, wird es in Schweden Zeit für das wohl wichtigste Fest neben Weihnachten. Midsommar!

 

Die Feierlichkeiten zur Sommersonnenwende finden in Schweden traditionell am Wochenende zwischen dem 20. und dem 26. Juni statt.

 

Am Midsommarafton treffen sich die Menschen, um gemeinsam einen mit Blättern und Blumen geschmückten Baum, die majstång (Maistange), aufzustellen. Im Anschluss drehen die Schweden dann scheinbar völlig durch. Groß und Klein, Jung und Alt tanzen, mit Blumenkränzen in den Haaren, zu unterschiedlichen Spieltänzen um den Baum herum und haben dabei mächtig Spaß. Für die sonst doch eher zurückhaltenden Schweden, wohl der emotionale Höhepunkt des Jahres.

 

Auf den Blumenwiesen des Landes ist an diesem Freitag Hochbetrieb. Die unverheirateten Mädchen pflücken in der Nacht sieben Sorten wilder Blumen von sieben verschiedenen Wiesen, die sie dann unter ihr Kopfkissen legen. Einer Legende nach sollen sie in dieser magischen Nacht von dem Mann träumen, den sie heiraten werden!!!

Ich bin zwar schon verheiratet, das hält mich allerdings nicht davon ab, heute mit euch einen hübschen Blumenkranz zu binden.

Der ist übrigens auch zu vielen anderen Anlässen in diesem Sommer ein absolutes Must Have! Also los auf die nächste Blumenwiese oder in den Garten und ein paar Blümchen pflücken...

 

Du benötigst:

  • Verschiedene Schnittblumen
  • Blumendraht
  • Paketschnur oder ein anderes stabileres Band
  • Schere, Seitenschneider oder ähnliches
  • Floristenband

Schneide ein Stück von deiner Kordel oder deinem Band, entsprechend deines Kopfumfanges plus ca.15 cm ab.

 

Lege immer 2-3 Stängel deiner Blumen zu kleinen Sträußchen zusammen und fixiere sie mit etwas Floristenband.

Die Menge der benötigten Blumen hängt davon ab, wie Voluminös dein Blumenkranz werden soll. Am besten experimentierst du etwas rum, bis du das gewünschte Ergebnis erreicht hast und deine Flower Crown deinen Vorstellungen entspricht

Knipse nun mit deinem Seitenschneider kleine Stückchen von deinem Blumendraht ab.

Binde deine Blumensträuße mit dem Draht an deine Kordel.

Achte darauf, dass die Blumen immer etwas überlappen und fixiere sie auch am oberen Ende noch mit etwas Draht, damit der Blumenkranz etwas stabiler wird.

Jetzt musst du nur noch die beiden Enden deiner Flower Crown zusammenbinden und schon bist du fertig!!! 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0