· 

DIY Flamingo Strohhalme

Let's Flamingle! Der Sommer hat gerade erst begonnen und es wird noch viele Gelegenheiten geben, die ein oder andere Gartenparty oder Poolparty zu schmeißen. 

In diesem Jahr kommt man dabei wohl kaum um Flamingos drum rum, oder?! 

Ich kann mich zumindest nicht satt sehen an den hübschen pinken Vögeln. 

Mit meinem kleinen DIY Tutorial bringt ihr super schnell ein bisschen tropisches Feeling auf euren Partytisch. Egal ob für den nächsten Kindergeburtstag, eine fröhliche Babyparty oder den Cocktailabend mit der besten Freundin. Mit diesen süßen Flamingo Strohhalmen ist Partyspaß garantiert!!!

Du benötigst:

  • Papierstrohhalme
  • Pfeifenputzer in Pink
  • pinke Federn
  • Heißklebepistole

Zuerst formst du den Körper von deinem Flamingo. Dafür legst du den Pfeifenputzer ein paar Mal um den Papierstrohhalm herum. Mit überstehenden Rest formst du Hals und Kopf des Flamingos. Achte darauf, eine schön S-Form aus dem Pfeifenputzer zu biegen.

Nun klebst du mit Heißkleber deine pinken Federn an beide Seiten des Flamingokörpers.

 

Schon fertig!!! Prost!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0