· 

Insektenschutz aus Bügelperlen

Wer kennt das nicht? Da hast du es dir gerade mit deinem Lieblingssommerdrink draußen gemütlich gemacht, schon fängt es an....

Es summt und brummt um dich herum und allerhand Fliegeviecher wollen an deinem Glas nippen. Echt nervig!

 

Mit diesen farbenfrohen Deckelchen aus Bügelperlen kannst du ab jetzt deine Limo, den leckeren Smoothie oder den erfrischenden Eistee 

vor ungebetenem Besuch schützen. Durch die kleine Strohhalmöffnung in der Mitte es Deckels musst du den Deckel nichtmal zum Trinken hochnehmen.

 

Tipp: Lass doch dein Kind seinen eigenen Insektenschutz für sein Lieblingsglas basteln. Das macht den Kindern nicht nur Spaß, sondern du wirst sehen, mit wieviel Stolz sie jedes Mal aus ihren Gläsern trinken...

 

 

Du benötigst:

  • Bügelperlen
  • eine Runde Platte für Bügelperlen
  • Bügeleisen
  • Backpapier

Sei kreativ und überleg dir nach Herzenslust bunte Muster für deine Deckel.

Vielleicht orientierst du dich bei der Farbwahl an der Farbe deines Geschirrs, dem Muster deiner Sitzpolster oder an deiner Lieblingstischdecke für den Terrassentisch.

Ich hab mich, passend zu unserem tollen Boho Partygeschirr, für ein kunterbuntes Blumenmotiv entschieden.

Denkbar sind aber auch Streifen oder zum Beispiel Deckelchen mit dem Aussehen deiner Lieblingsfrucht.

 

Lass in der Mitte der Deckelchen eine ausreichend große Öffnung für den Strohhalm frei.

Fülle nun deine Platte komplett mit den Bügelperlen aus.

Jetzt noch alles bügeln... (Packpapier zwischen Bügelperlen und Bügeleisen nicht vergessen!)

Kleiner Tipp:

Solange dein Deckel noch heiß ist, kannst du wunderbar die Öffnung mit einem Strohhalm noch etwas weiten, damit der Strohhalm nachher auch perfekt durch die Öffnung passt. 

So kannst du das Löchlein für den Strohhalm beim Bestücken der Platte wirklich so klein wie möglich lassen.

Prost!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0